COVID-19-Protokoll

Aufgrund der Situation zur Verringerung der durch COVID-19 verursachten Ansteckung sind wir gezwungen, die unten angegebenen Maßnahmen zur Vorbeugung von Unterbringung und Arbeitern anzupassen:

  • DIE VERWENDUNG DER MASKE WIRD IN DEN GEMEINSCHAFTSBEREICHEN VORGESCHRIEBEN !!!, auch wenn der Mindestsicherheitsabstand eingehalten werden kann
    Um am Tag des Gästewechsels eine gründliche Reinigung durchzuführen und die Zimmer vollständig zu desinfizieren, wird die Abreisezeit auf 11:30 Uhr und die Ankunftszeit der neuen Gäste ab 16:00 Uhr vorverlegt. Die Gäste müssen das Zimmer vor 12.00 Uhr verlassen, wenn sie eine tägliche Reinigung und Desinfektion wünschen.
  • Für die Reinigung und Desinfektion verwenden wir hauptsächlich ökologische Produkte, die von Health (to care of our planet) zugelassen sind.
    Am Tag des Kundenwechsels werden wir Ozongeräte zur Ergänzung der Desinfektion einsetzen.
  • Das Frühstück in Phase 1 wird auf der Terrasse serviert, und im Verlauf der Phasen servieren wir drinnen. Wir werden die Bettwäsche wechseln und Tische und Stühle nach jedem Gebrauch durch Kunden gründlich desinfizieren.
  • Die maximale Kapazität wird eingehalten (gemäß den Spezifikationen jeder Deeskalationsphase), durch Zugangskontrolle, vorherige Reservierung, Schichten usw.
  • Wir haben eine Desinfektionslösung für den Kundengebrauch.
  • Es wird kein Service bereitgestellt, einschließlich der täglichen Reinigung und Desinfektion in den Zimmern, während die Kunden darin bleiben.
  • Wir haben die Dekoration der Zimmer und Gemeinschaftsbereiche auf ein Minimum reduziert (z. B. Vermeidung von Teppichen, Broschüren … und anderen schwer zu reinigenden Gegenständen).
  • Zusätzliche Decken und Kissen wurden aus den Schlafzimmern entfernt; Der Kunde kann sie auf Anfrage bei der für die Unterkunft verantwortlichen Person haben.
  • Die Schlüssel der Zimmer werden am Ende des Aufenthaltes desinfiziert, an der Rezeption steht ein Behälter mit Desinfektionsmittel zur Hinterlegung bereit.